Renata Coray

Renata Coray arbeitet als Projektleiterin am Wissenschaftlichen Kompetenzzentrum für Mehrsprachigkeit der Universität und Pädagogischen Hochschule Fribourg. Sie ist ausgebildete Ethnologin und Rätoromanistin und interessiert an soziolinguistischen Fragestellungen, insbesondere an den Themen Schweizer Sprachenpolitik und Minderheitensprachen, Mehrsprachigkeit in der Verwaltung und Arbeitswelt, Sprachmythen und -ideologien sowie sprachliche Identitätskonstruktionsprozesse und Sprachbiografien.

Bücher

Beiträge