A. Doris Baumgartner

Dr. phil., studierte Soziologie, Kunstgeschichte und Ethnologie an den Universitäten Zürich und Berlin. Sie leitete als selbstständige Wissenschaftlerin mehrere sozialwissenschaftliche Studien, war als Dozentin an verschiedenen Bildungseinrichtungen tätig und ist Autorin zahlreicher Fachartikel. Als freiberufliche Soziologin befasst sie sich mit sozialstrukturellen Fragen, insbesondere mit Lebens- und Erwerbsverläufen und interessiert sich für die Beziehungen zwischen den Generationen. Ausserdem setzt sie sich mit sozialpolitischen Fragestellungen und der Wohlfahrtsstaatsthematik auseinander und bearbeitet das Themengebiet Wohnen – Raum – Stadt.

Livres

Contributions