Roman Zwicky

Roman Zwicky ist wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand am Zentrum für Demokratie Aarau (ZDA) der Universität Zürich. Sein Forschungsschwerpunkt lag bislang auf der Mehrsprachigkeit in der Schweizer Bundesverwaltung. In seiner Doktorarbeit untersucht er im Rahmen eines vom Schweizerischen Nationalfonds finanzierten Projektes die demokratischen Grundlagen einer gerechten Stadtplanung in europäischen Städten.

Books

Contributions