Peter Streckeisen

Peter Streckeisen, studierte Politikwissenschaften und Soziologie in Lausanne und Zürich. Er ist seit Oktober 2002 wissenschaftlicher Assistent am Institut für Soziologie der Universität Basel und arbeitet an einer Dissertation über die Veränderungen von Arbeit, Technik und Qualifikation in der chemisch-pharmazeutischen Industrie.

Bücher